Kirchliche Sozialstation Hamm-Wissen

Helfen ist unsere Aufgabe

Gegründet 1975 durch die sieben katholischen und zwei evangelischen Kirchengemeinden ist die Sozialstation Hamm/Wissen einer der ersten Anbieter ambulanter Pflegeleistungen im Versorgungsgebiet Hamm/Wissen.

Die damit verbundene Erfahrung hat zu einer ständigen Weiterentwicklung mit einem vielfältigen Angebot geführt, so dass Sie zu Hause rundum gut versorgt sind.

Unsere Mitarbeiter pflegen, beraten, und unterstützen Sie und Ihre Angehörigen gerne in allen Fragen rund um Pflege und Betreuung!


Achtung Umbaumaßnahmen! Vorübergehend unter neuer Adresse erreichbar

Die Kirchliche Sozialstation Hamm-Wissen (Auf der Rahm 17, 57537 Wissen) wird umgebaut. Der Traditionsstandort wird umfangreich saniert und es entsteht am gewohnten Platz ein Ambulantes Pflege- und Betreuungszentrum. Der Träger, die Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) freut sich, Sie demnächst am alten Standort in neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen. Die GFO wird zukünftig das Angebot für Senioren und Seniorinnen am Standort Wissen um die Tagespflege „St. Barbara“ erweitern.

Die Kirchliche Sozialstation Hamm-Wissen ist natürlich trotz Umbaumaßnahmen in gewohnter Weise für Sie da.

Ab dem 01.10.2020 erreichen Sie uns während den Baumaßnahmen in der

Rathausstraße 73
57537 Wissen (über der Sparkasse)

Tel.  02742 69390-0  oder 02742 3030
Fax  02742 69390 90

Für die Rufbereitschaft außerhalb der Bürozeiten wählen Sie als unser Pflegekunde die Ihnen bekannte Handynummer (diese hat sich geändert, da die 3030 Nummer leider nicht funktioniert hat).


News

Gratis-Eis für die Kirchliche Sozialstation in Wissen

Ein leckeres und eiskaltes Dankeschön erhielt das Team des ambulanten Pflege- und Betreuungsdienstes von Langnese. 
Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen kam die Erfrischung genau richtig.
Langnese sagt mit dieser Aktion „Danke“ an alle, die in der Corona-Krise im unermüdlichen Einsatz für andere da sind.

Vanessa Heinz, Mitarbeiterin der Sozialstation, ist auf die Aktion von Langnese aufmerksam geworden. Begeistert von der Idee ihre Kollegen und Kolleginnen zu überraschen, hat sie das Team beworben. Langnese bedankte sich mit 800 Gratis-Eis bei den Pflegekräften.

Die Überraschung ist gelungen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ließen sich das wohlverdiente Eis schmecken.


Wir bilden aus!

Auszubildende als Pflegefachmann/-frau (m/w/d)

Weitere Informationen finden Sie hier


Kirchliche Sozialstation Hamm-Wissen ist richtig gut in Fahrt

Neue Fahrzeuge sind mit Erdgas unterwegs / Stadtwerke geben Starterprämien

Die Kirchliche Sozialstation Hamm-Wissen gibt Gas – und das gleich in zweierlei Hinsicht: Für die Fahrzeugflotte der Ambulanten Pflege wurden neun neue Autos angeschafft, die allesamt mit Gasantrieb unterwegs sind. Das schont den Geldbeutel und die Umwelt. „Damit möchten wir einen nachhaltigen Beitrag zum Schutz von Natur und Umwelt leisten und eine gute sichere Versorgung in der häuslichen Umgebung für die Menschen in der Region sicherstellen“, betont Kerstin Bieler, Pflegedienst- und Einrichtungsleitung der Sozialstation. 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel